/ Hörspiel: Orpheus in der Oberwelt: Eine Schlepperoper

andco on facebook andco on facebook
en de

Die Hörspieladaption der Bühnenproduktion ORPHEUS IN DER OBERWELT: EINE SCHLEPPEROPER

In dieser "Schlepperoper" wird jene Figur besungen, die in der heutigen Berichterstattung nur als krimineller Typus auftaucht, während sie in den Zeiten des Kalten Krieges als Fluchthelfer verherrlicht wurde. Der Schlepper Orpheus ist eine Art moderner Dienstleister, der sein Gewerbe verteidigt und zugleich darauf insistiert, dass der gewerbliche Aspekt keinesfalls im Widerspruch zu höheren Idealen steht wie der Liebe. Das Theaterkollektiv andcompany&Co. musikalisiert ihren Mix aus diskursiven und dokumentarischen Texten mit Elementen aus Monteverdis und Glucks Orpheus-Opern. Es entsteht eine dichte Partitur, die die Zuhörer auf eine Reise durch die Geschichte der Migration mitnimmt. Begleitet wird dieser Weg durch reale und mythische Welten stets vom "schönen Gesang", unverzichtbar in seiner Funktion als Orpheus' Waffe: Sie ist der Schlüssel zum Grenzübertritt.

Oprheus in der Oberwelt: "eine Schlepperoper" wurde beim PRIX EUROPA als bestes europäisches Radio-Drama des Jahres 2015 geehrt und von der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste zum Hörspiel des Monats April 2015 gewählt.

Termine

Deutschlandfunk
04.07.2015 / 20:05

Hessischer Rundfunk HR2
15.07.2015 / 21:00

ORF
21.07.2015 / 21:00

SWR2
21.01.2016 / 22:03

RBB Kulturradio
12.02.2016 / 22:00

BR2
26.05.2016 / 21:00

Deutschlandradio Kultur
20.06.2016 / 00:05

WDR3/ Festival Impulse
22.06.2016 / 19:05

WDR3 Download
22.06.2016 - 21.06.2017

Termine

Hörspiel: Orpheus in der Oberwelt: Eine Schlepperoper

WDR3 Download
22.06.2016 - 21.06.2017